Anni, 33: Nun sind alle vier draußen ;-) (Kurzbericht) | Weisheitszahn-OP.de

Anni, 33: Nun sind alle vier draußen ;-) (Kurzbericht)

Anni, 33: Nun sind alle vier draußen ;-) (Kurzbericht)

Hallo. Ich möchte euch mal meine Geschichte erzählen.
Vor ca 3 Jahren habe ich mir einen w-zahn rausschneiden lassen da dieser quer wuchs.
Dies lief „relativ“ gut. Bissi blau und ein wenigstens dick, nach 3 Tagen war es erledigt. Bloß die „Phantomschmerzen“ waren noch eine Weile.
Heute habe ich mir die restlichen drei via Beruhigungsspritze ziehen lassen.
Nach Monate langer tourtour, ein Erfolg. Meine Zähne hatten viele Entzündungen und einen Abszess. Dies haben sie nicht in den Griff bekommen.
Ja und heute
War es soweit… Alle drei draußen. Ich habe so gut wie nichts gespürt, bzw mein Hirn weiß zwar alles aber es ist vorbei.. Habe jetzt 4stunden lang sehr viel geblutet. Erst jetzt könnte ich die wunden Stillen. Schmerzen sind bisher keine dollen. Ich kühle jedoch die ganze zeit und habe Schmerzmittel intus sowie arnica Kugeln.

Ich würde mich morgen noch einmal melden.
So schlimm ist das ziehen also nicht.

Lg

 

 



Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.