Natalie, 16: In einer halben Stunde war alles erledigt:) | Weisheitszahn-OP.de

Natalie, 16: In einer halben Stunde war alles erledigt:)

Natalie, 16: In einer halben Stunde war alles erledigt:)

Hey,

Ich habe heute vor ca 14 Stunden alle 4 Weisheitszähne rausgeschnitten bekommen. Da ich große Angst vor dem Eingriff hatte, wollte ich es nur mit Dämmerschlaf machen lassen. Als ich dann im Behandlungszimmer saß, würde mir ziemlich übel, was auch ein bisschen durch die vielen Betäubungsspritzen kam. Nachdem alles gut betäubt war wollte der Arzt den Zugang für die Dämmerschlaf Narkose legen, doch durch meine schlechten Venen war das nicht möglicht und er meinte wir müssen das ohne machen.

Am liebsten wäre ich sofort vom Stuhl gesprungen aber ich muss im Nachhinein sagen, es war echt nicht schlimm. Ich hatte die Augen zu und auf einer Seite Kopfhörer drin und hab wirklich nichts gespürt nur die Geräusche waren unangenehm. Nach 30Minuten war dann auch schon alles erledigt und ich konnte Nachhause. Die Schmerzen halten sich in Grenzen, am Anfang konnte ich durch die vielen Spritzen nicht reden. Wenn man fleißig kühlt, Antibiotika und Schmerzmittel nimmt, ist es auszuhalten aber trotzdem unangenehm. Ich werde diesen Beitrag vervollständigen wenn die Schwellung und die Schmerzen weg sind, wielange es gedauert hat etc. nächste Woche Donnerstag werden die Fäden gezogen.

Ich wünsche allen die es noch vor sich haben viel Glück und lest vor der OP nicht so viele Horrorgeschichten darüber. Bei fragen könnt ihr euch gerne melden.

Liebe Grüße

 

 



1 Kommentar zu "Natalie, 16: In einer halben Stunde war alles erledigt:)"

  1. Philipp

    Habe auch gestern Morgen alle 4 Weisheitszähne mit Narkose rausoperiert 🙁 hast du noch starke schmerzen ?

Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.