Jessica, 24: 3 Zähne in STILLZEIT mit LOKALER Betäubung Weiterlesen »

Jessica, 24: 3 Zähne in STILLZEIT mit LOKALER Betäubung

Nach 4 Jahren vor mir her schieben war es nun soweit, die 3 Zähne sollten raus (einer durfte wegen fehlendem Backenzahn bleiben) ich machte einen Termin zur Vollnarkose..8 Wochen Wartezeit…3 Tage später rief ich also nochmal zu einem neuen Termin mit örtlicher Betäubung an, denn…


Marc, 16: Halb so schlimm Weiterlesen »

Marc, 16: Halb so schlimm

Habe am Montag alle vier Weisheitszähne entfernen lassen.Hatte wirklich etwas Angst vor der OP,grade weil es bei meiner Freundin Horror war (Lag am Tag darauf Blut speiend zu Hause rum da eine Naht gerissen war),aber es war wirklich nicht weiters schlimm.Ich habe mir vorsichtshalber eine…


Tina, 31: 4 teilretinierte Weissheitzähne entfernt ohne Probleme Weiterlesen »

Tina, 31: 4 teilretinierte Weissheitzähne entfernt ohne Probleme

Mir wurden heute alle 4 Weissheitszähne unter örtlicher Betäubung entfernt. Die Zähne waren teilretiniert (jeweils kleine Ecken schauten heraus) und waren mindestens genauso groß wie die Backenzähne, aber mehr oder weniger gerade. Die Entfernung der oberen war ohne Probleme (kurz hebeln, dann raus


Jolina, 16: Besser als gedacht Weiterlesen »

Jolina, 16: Besser als gedacht

Hallo, ich habe mir vor ca. 10 Tagen die Weisheitszähne entfernen lassen. Ich habe mich entschieden, alle vier auf einmal rausholen zu lassen. Ich hatte das Glück, dass ich bei den WHZ noch keine WUrzeln hatte, die OP also sehr gut verlaufen würde. Das ist…


Selina, 15: Jederzeit gerne wieder (2 Stück in Vollnarkose) Weiterlesen »

Selina, 15: Jederzeit gerne wieder (2 Stück in Vollnarkose)

Mein Zahnarzt hat mir schon mit 13 gesagt, dass meine Zähne vllt. irgendwann raus müssen, aber er wollte noch abwarten. Ich hatte da auch richtig Angst, aber dann wieder verdrängt, bis das Thema mit 14 wieder aufkam und er meinte, dass 2 jetzt wirklich raus…


Anna, 15: Angst war unberechtigt (Kurzbericht) Weiterlesen »

Anna, 15: Angst war unberechtigt (Kurzbericht)

Ich habe meine beiden links am Donnerstag entfernt bekommen. Blöd hierbei: der Untere musste mit Osteotomie entfernt werden, d.h. Knochen muss weggenommen werden. OP selber verlief super, durfte Musik und alles hören, klar, wie der Zahn zerknackt wird will keiner höre, war aber erträglich. Schwellungen…


Daniel, 18: 2x2 nur zu empfehlen Weiterlesen »

Daniel, 18: 2×2 nur zu empfehlen

Hallo, Im Folgenden möchte ich nun schildern, wie meine Erfahrungen mit den Weisheitszähnen sind. Nach dem Aufklärungsgespräch beim Kieferchirurgen entschloss ich mich dafür, Seite für Seite vorzugehen, da erzählt wurde, dass man die unversehrte Seite zum Kauen nutzen könne und das Entzündungsrisiko halbiert sei. Meinen…


Anna, 22: halb so wild (Kurzbericht) Weiterlesen »

Anna, 22: halb so wild (Kurzbericht)

Hatte im August diesen Jahres eine Parodontitis – ausgehend von meinen 2 Weisheitszähnen im Unterkiefer. Meine Zahnärztin machte mich daraufhin auf eine OP, um die Zähne zu entfernen, aufmerksam. Ich hatte wirklich schreckliche Angst, dadurch dass die Entzündung wirklich (!) sehr schmerzhaft war, befürchtete ich…


Dine, 40: Alle 4 Weisheitszähne unter Vollnarkose entfernt Weiterlesen »

Dine, 40: Alle 4 Weisheitszähne unter Vollnarkose entfernt

Meine vier Weisheitszähne, die alle noch komplett im Kiefer lagen (die beiden unteren waagerecht und mit Nerv-Tangierung) wurden mir gestern vor zwei Wochen operativ in Vollnarkose entfernt. Ich habe den Eingriff ambulant bei einem Oralchirurgen machen lassen, bei dem ich vorab ein ausführliches Beratungsgespräch hatte.…


Michelle, 26: Halb so wild!!! Weiterlesen »

Michelle, 26: Halb so wild!!!

So, dann schreibe ich auch mal meine Erfahrungen zur Weisheitszahn-OP, da ich mir vor meiner OP hier stundenlang die Berichte durchgelesen habe und mir vorgenommen hatte, meine Erfahrungen auch hier mitzuteilen 🙂 Mir wurden am 29.3.17 (also vor 6 Tagen) die 2 Weisheitszähne links entfernt,…


Apastula, 17: Drei Weisheitszähne + toter Zahn + Oberkieferzyste, Vollnarkose, stationär (Angstpatient) Weiterlesen »

Apastula, 17: Drei Weisheitszähne + toter Zahn + Oberkieferzyste, Vollnarkose, stationär (Angstpatient)

Vor der OP: Für mich stand fest, dass ich sie mir niemals (nur) unter einer örtlichen Betäubung ziehen lassen würde, somit informierte ich mich und entschied mich für den Dämmerschlaf/Sedierung. Sie wird natürlich nicht einfach so von der Krankenkasse bezahlt, aber diese (ca.) 80€ wären…


Pauline, 21: alle 3 Weisheitszähne unter Sedierung Weiterlesen »

Pauline, 21: alle 3 Weisheitszähne unter Sedierung

Da ich die ganze Show nicht wirklich mitbekommen wollte, habe ich mich für die Sedierung entschieden. Denn Narkose war mir auch nicht ganz geheuer, mit beatmen und co. Also man setzt sich da in den Stuhl, bekommt nen Venenzugang, Blutdruckmessgerät… Dann kam die Sedierung rein.…


Janina, 27: Alles wird gut :-) Weiterlesen »

Janina, 27: Alles wird gut :-)

Als jemand der wirklich ängstlich ist bin ich schon fast gezwungen hier zu posten, da ich mir gewünscht hätte vor meinen OPs positivere Berichte zu lesen und stattdessen nur Horrormeldungen fand. Grundsätzlich ist eine Operation kein Kindergeburtstag, das kann gar nicht schön sein, aber solang…


Timo, 20: Chilliger als erwartet (Kurzbericht) Weiterlesen »

Timo, 20: Chilliger als erwartet (Kurzbericht)

So, hatte heute (12.10.12 [is noch keine Stunde her seit der OP) meinen Termin  zum Weisheitszähne ausbauen (Alle  auf einmal) mit örtlicher Betäubung. Anfangs hat ich noch so meine Bedenken und so  aber der Arzt war gut drauf  spritzen  im Gaumen fand ich jetzt gar…


Seite 1 von 3212345102030...Last »