Weiterlesen »

Wofür habe ich diese Weisheitszähne überhaupt?

Wahrscheinlich wurden die heute als Weisheitszähne bekannten hinteren Backenzähne von unseren Vorfahren benötigt, um die damals noch deutlich gröbere Nahrung besser zerkleinern zu können. Mit der Veränderung unserer Essgewohnheiten haben die Weisheitszähne im Laufe der Geschichte aber immer mehr ihren Sinn verloren. Bei (glücklichen) ca.…


Müssen Weisheitszähne grundsätzlich raus? Weiterlesen »

Müssen Weisheitszähne grundsätzlich raus?

Nein. Laut Bundeszahnärztekammer sollten zur Entscheidung folgende Fragen geklärt werden: – Sind die Weisheitszähne für krankhafte Veränderungen am Kiefer oder den Zähnen verantwortlich oder sind solche zu erwarten? – Werden sich die Weisheitszähne voraussichtlich normal entwickeln? – Wie ist das Risiko einer Entfernung einzuschätzen? –…


Weiterlesen »

Ein Freund behauptet, der Kollege seines Schwagers habe sechs Weisheitszähne. Kann das stimmen?

Der Kollege des Schwagers Deines Freundes könnte die Wahrheit sagen. Allerdings beträgt die Wahrscheinlichkeit für das Vorhandensein von mehr als vier Weisheitszähnen laut Studien weniger als 0,2%, betroffen ist also nicht einmal jeder 500. Deutsche.


Sind die Weisheitszähne schuld daran, dass sich bei mir Zähne verschoben haben? Weiterlesen »

Sind die Weisheitszähne schuld daran, dass sich bei mir Zähne verschoben haben?

Dieses Thema ist umstritten. Solche Verschiebungen können durchaus andere Ursachen haben. Weisheitszähne nur deshalb zu entfernen, um mögliche spätere Verschiebungen zu verhindern, scheint nach derzeitigem Wissenstand nicht gerechtfertigt. Trotzdem werden Weisheitszähne oft vor dem Beginn kieferorthopädischer Behandlungen entfernt, um den Erfolg der aufwendigen Maßnahmen auf…


Die Weisheitszähne sind gerade entzündet und tun weh wie verrückt, kann ich sie nicht jetzt sofort entfernen lassen? Weiterlesen »

Die Weisheitszähne sind gerade entzündet und tun weh wie verrückt, kann ich sie nicht jetzt sofort entfernen lassen?

Nein. Du musst leider warten, bis die Entzündung des Zahnfleischs vollständig zurückgegangen ist. Würde der Eingriff noch während der Entzündung durchgeführt, könnte die Betäubung ihre Wirkung nicht entfalten. Außerdem wäre das Risiko starker Blutungen deutlich erhöht und die Wundheilung beeinträchtigt. Zudem bestünde die Gefahr, dass…