Michel, 27: War nicht so schlimm als gedacht | Weisheitszahn-OP.de

Michel, 27: War nicht so schlimm als gedacht

Michel, 27: War nicht so schlimm als gedacht

Ich hatte am 7. März 2012 meine OP. Bei mir waren gleich alle 4 dran, unter Örtlicher Betäubung. Der Arzt sagte zu mir, wir ziehen so viele wie möglich. Ich wurde nach jedem Zahn gefragt ab es noch geht. Also bei mir war eine Stunde angesetzt, 45 Minuten hat es gedauert.

Es hört sich bei der OP zwar schrecklich an aber man merkt ja nichts. Nach der OP habe ich gleich gekühlt und natürlich nur Suppe und Breichen gegessen. Jetzt am 11. März ist die Schwellung fast weg und ich bin Gott sei Dank nur ein wenig grün im Gesicht. Ich fand es erträglich.



2 Kommentare zu Michel, 27: War nicht so schlimm als gedacht

Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.