Helena, 24: Weiterlesen »

Helena, 24: “Also so Große hab ich noch nie gesehen!”

Meine OP ist nun 11 Tage her und ich kann sagen: Gott sei Dank, ich habe mein Leben zurück 😉 Mir wurden unter Vollnarkose alle 4 Weisheitszähne entfernt. Dafür musste ich stolze 290 € hinblättern. Aber das war es mir wert, da die Geräusche beim…


Andrea, 22: Hatte mit Schlimmerem gerechnet Weiterlesen »

Andrea, 22: Hatte mit Schlimmerem gerechnet

Vor knapp einem Monat verkündete meine Zahnärztin, dass es nun an der Zeit wäre meine Weisheitszähne entfernen zu lassen. Schon lange habe ich Probleme mit den Guten,konnte mich aber nie überwinden sie rausholen zu lassen. Doch nun war es so weit gekommen,dass die unteren Weisheitszähne…


Konni, 52: Lasst euch nicht verrückt machen Weiterlesen »

Konni, 52: Lasst euch nicht verrückt machen

Heute morgen habe ich, bevor es in die Zahnchirurgie ging, noch schnell ein bisschen im Netz geschaut was es so alles zum Thema Weisheitszahnop zu lesen gibt. Das hätte ich mal bleiben lassen sollen. Es wurde mir der linke obere Weisheitszahn entfernt. Nach einer Wartezzeit…


Ramona, 21: Weiterlesen »

Ramona, 21: “Beißen Sie mental die Zähne zusammen, der muss auch noch raus”

Inhalt: Alle vier Weisheitszähne entfernen, lokale Betäubung Mein persönlicher Höllentrip begann an einem Montag, als ich merkte, dass die Innenseite meiner linken Wange aufgescheuert war, der Unterkiefer merkwürdig schmerzte und ich den Mund auch kaum öffnen konnte. Notgedrungen ging ich also zum Zahnarzt und schilderte…


Hyle, 27: Alles halb so wild, aber immernoch fies Weiterlesen »

Hyle, 27: Alles halb so wild, aber immernoch fies

Nach der OP bist du erstmal mindestens 3 Tage außer Gefecht und der erste Tag ist unerträglich, weil die Betäubung ganz scheußlich ist und es nach deren Nachlassen mit höllischen Schmerzen weitergeht. Die ganz Toughen ertragen das noch tapfer ohne Schmerzmittel! Kommt halt drauf an,…


Courtney, 23: Ein auf und ab Weiterlesen »

Courtney, 23: Ein auf und ab

Hallo, ich habe viele Berichte hier gelesen und wollte nun, nach meiner OP, auch einen Teil dazu beitragen. 1. Grund / vor der OP: Mein rechter Weisheitszahn unten war schon durchgebrochen und durch Karies hohl, nachdem ich dann bei benachbarten Zähnen unter Temp.-Empfindlichkeit gelitten hatte,…


Heinrich, 24: Langwierige Heilung Weiterlesen »

Heinrich, 24: Langwierige Heilung

Meine unteren Zähne (38 und 48) waren um 90° nach vorne gedreht, die Wurzeln also nach dorsal. Die oberen Zähne (18 und 28) kamen normal, hatten aber keinen Gegenspieler im Unterkiefer. Der Zahnarzt machte ein Röntgenbild und meinte lapidar, die müssten bei Gelegenheit mal raus,…


Jennifer, 18: Alle 4 sagten Weiterlesen »

Jennifer, 18: Alle 4 sagten “GOOD-BYE”! :)

Halloo liebe Leutchen.. Also ich hatte gerstern meinen Großen Schritt in den Op-Saal.. Aber erstmal zurückspulen… < < Also alles fing damit an das ich vor ca. 5 – 6 Wochen höllische Schmerzen hatte und ich wirklich eine Woche lang garnichts konnte, d.H. nicht schlafen,…


Anna, 21: Halb so schlimm Weiterlesen »

Anna, 21: Halb so schlimm

Auch ich gehöre zu den Menschen, die sich Zahnbehandlungen schlimmer ausmalen als sie am Ende sind. Ich habe ein bis zwei Jahre gewartet, nachdem ich das erste mal ein drücken der Zähne gesprüt habe, bis ich den Arzt habe röntgen lassen. (Vorher wollte er auch…


Alina, 21: Alle 4 Weisheitszähne unter Vollnarkose Weiterlesen »

Alina, 21: Alle 4 Weisheitszähne unter Vollnarkose

Hallo! Vor 2 Tagen, am 16.06, habe ich alle 4 Weisheitszähne rausgenommen bekommen. Unter Vollnarkose. Mein Zahnarzt hatte mir schon im November 2013 gesagt, dass alle vier rausmüssen. Aber ich hatte zu große Angst und es immer wieder aufgeschoben… . Im Mai jedoch habe ich…


Katrin, 21: Da sind ja doch Weisheitszähne! Weiterlesen »

Katrin, 21: Da sind ja doch Weisheitszähne!

Mir wurden gestern zwei Weisheitszähne im Unterkiefer entfernt. Unter Vollnarkose. Es hieß eigentlich immer dass ich keine Weisheitszähne habe. Als ich den Zahnarzt wechselte und eine Röntgenaufnahme gemacht wurde, stellte sich leider das Gegenteil raus: Zwei im Unterkiefer, weit ausgebildete Wurzeln die bis an den…


Marcel, 22: Nicht so schlimm wie befürchtet, Nachbehandlung schlimmer als OP selbst. Weiterlesen »

Marcel, 22: Nicht so schlimm wie befürchtet, Nachbehandlung schlimmer als OP selbst.

Ich wollte meine Abläufe und Ereignisse mit den Leuten teilen, deren die OP noch bevor steht. Ich ging einige Zeit zum Zahnarzt, da ich irgendwie ein drückendes Gefühl auf die Backenzähne hatte. Die Diagnose war nach einem Röntgenbild relativ klar: Weisheitszähne müssen raus! Nun gut,…


Jeremy, 18: Hält sich in Grenzen (Kurzbericht) Weiterlesen »

Jeremy, 18: Hält sich in Grenzen (Kurzbericht)

Also erstmal einmal hatte ich mir auf der rechten Seite den oberen und unteren zu verschiedenen Zeit Abständen ziehen lassen, da es in der Regel ist, ziehst du auf der einen Seite den oberen fängt der untere auch komischerweise an Probleme zu machen. Mit der…


Viktoria, 22: Ich habs überlebt! Weiterlesen »

Viktoria, 22: Ich habs überlebt!

Zur Vorgeschichte: ich hab eine fiese Zahnarztphobie – und der blanke Horror war für mich das vorhanden sein aller vier Weisheitszähne, komplett ausgebildet mit Wurzeln und Trallala. Und das Sahnehäubchen: der linke untere WHzahn lag ungünstig, da der Nerv Slalom zwischen den Wurzeln machte. Mein…


Seite 1 von 151234510...Last »