Wie läuft die Weisheitszahn-OP ab? | Weisheitszahn-OP.de

Wie läuft die Weisheitszahn-OP ab?

Wahrscheinlich wird der Arzt zuerst die Betäubungsspritze ansetzen. Bis diese richtig wirkt, werden allerdings einige Minuten vergehen, in denen man z.B. sichergehen kann, dass der MP3-Player auch wirklich abspielbereit ist.

Sobald die Wirkung vollständig eingetreten ist und die zu operierenden Stellen taub bzw. schmerzunempfindlich sind, kann es losgehen. Du wirst mit einem Tuch abgedeckt. Jetzt kommt viel darauf an, wie weit die Weisheitszähne noch im Kiefer sitzen, ob sie schief oder gerade liegen, wie die Wurzeln beschaffen sind … Für den Arzt natürlich meist keine Überraschung, denn er kennt ja bereits das Röntgenbild.

Der Arzt wird in den meisten Fällen heftig zu arbeiten haben und dann und wann wird es ein wenig knirschen. Keine Sorge, dabei geht außer dem Weisheitszahn so gut wie nie etwas kaputt, mögen die Geräusche auch noch so merkwürdig sein. Du wirst wegen der Betäubung keinerlei Schmerzen spüren.

Viele Ärzte fragen übrigens nach jeder einzelnen Zahnentfernung, ob sie weitermachen sollen. Falls es Dir nicht gutgeht, kannst Du auch um eine kleine Pause bitten.

Irgendwann wird der Arzt erleichtert und vielleicht auch ein wenig erschöpft von Dir ablassen. Dann bemerkt man manchmal, dass das Zeitgefühl ein wenig durcheinander gewirbelt wurde: Die letzte halbe Stunde ist irgendwie zusammengeschmolzen, Musik, Licht, die gedämpften Geräusche um einen herum haben eine fast tranceartige Wirkung entfaltet…

Am Ende wird das aufgeklappte Zahnfleisch genäht. Auch dies ist natürlich absolut schmerzfrei, solange die Betäubung wirkt. Falls die Zähne normal herausgewachsen und nur gezogen wurden, ist ein Vernähen nicht nötig.

Anschließend wird der Arzt Tupfer auf die Wunde(n) legen und bitten, noch mindestens 30, 40 Minuten drauf zu beißen, damit die Blutung schneller gestillt wird. Einige Ärzte geben danach noch Gelegenheit, sich kurz auszuruhen und reichen ein Kühlkissen, das die in vielen Fällen zu erwartende Schwellung verringern soll.

Abschließend wird noch ein Termin zur Nachuntersuchung bzw. Entfernung der Fäden vergeben und schon ist man (hoffentlich als Beifahrer) wieder auf dem Weg nach Hause.

Bitte hinterlasse auch Du einen kurzen Kommentar mit Deinem Tipp, Deiner Meinung oder Erfahrung zu dieser Frage. Der Kommentar hilft direkt anderen Nutzern.



78 Kommentare zu Wie läuft die Weisheitszahn-OP ab?

Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.