Simon, 23: Mulmiges Gefühl am Anfang | Weisheitszahn-OP.de

Simon, 23: Mulmiges Gefühl am Anfang

Simon, 23: Mulmiges Gefühl am Anfang

Ich wusste bereits seit ca. 6 Jahren, dass meine Weisheitszähne raus mussten, hatte aber ständig Angst. Nachdem sich im November einer entzündet hatte hatte ich mich nun dafür entschieden. Gestern um 9 Uhr war es also soweit. Alle vier sollten raus. Ich entschied mich vorher für die Sedierung mit Midazolam, da ich die Amnesie erhofft hatte.

Zuallererst: An die OP erinnere ich mich nicht, nur daran, das ich hinterher meiner Begleitung ein bisschen von der OP erzählt habe. Aber nicht mehr an die OP, eigentlich ziemlich witzig:-D

Schmerzen: Direkt nach der OP durch die Betäubung nichts, als ich Zuhause war nahm ich meine ersten 500mg Novalgin. Am Nachmittag nochmal 500mg und zur Nacht zum letzten 500mg. Die ganze Zeit nur ganz leicht Schmerzen, nichts wirklich schlimmes. Habe auch seit gestern Abend keine Schmerzmittel mehr genommen. Spüre nur ein bisschen die Maulklemme:-D

Kühlung habe ich auch seit 12 Uhr intermittierend eingesetzt. Schwellung kann ich nicht sehen.

Alles in allem kann ich sagen, ich habe es mir schlimmer vorgestellt, als es war.



Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.