Die Wurzel eines Weisheitszahns ist gebogen wie ein Angelhaken, was nun? | Weisheitszahn-OP.de

Die Wurzel eines Weisheitszahns ist gebogen wie ein Angelhaken, was nun?

Die Wurzel eines Weisheitszahns ist gebogen wie ein Angelhaken, was nun?

Dass einzelne Wurzeln Widerhaken bilden, ist keine Seltenheit und für einen erfahrenen Operateur absolute Routine. In diesem Fall ist es häufig notwendig, die Wurzeln abzutrennen oder den gesamten Weisheitszahn zu teilen.

Hierbei muss allerdings oft etwas mehr Knochen abgetragen werden, so dass aufgrund der größeren Wunde die Häufigkeit von Komplikationen und Schmerzen nach der OP ein wenig zunehmen kann.