Fabienne, 18: Völlig umsonst geheult.! (: (Kurzbericht) | Weisheitszahn-OP.de

Fabienne, 18: Völlig umsonst geheult.! (: (Kurzbericht)

Fabienne, 18: Völlig umsonst geheult.! (: (Kurzbericht)

Mir wurden grade erst heute morgen alle 4 Weisheitszähne operativ entfernt.

Obwohl ich eigentlich keinerlei Angst habe vor Zahnarztbesuchen, schlotterten mir bei diesem doch so ziemlich die Knie. Ich habe im Wartezimmer schon angefangen zu weinen, weil ich Angst vor der Narkose hatte, da ich noch nie operiert worden bin.
Aber dann ging plötzlich alles ganz schnell. Und während ich auf dem Behandlungstisch lag, hat der Arzt mir durch eine Vene im Arm das Mittel gespritzt. Das hat nur kurz gepikst und dann weiß ich nur noch, dass er gesagt hat: So, jetzt gehts los. Ich hab 1x geatmet und dann weiß ich nix mehr und bin ins Land der Träume verschwunden.

Als ich gefühlte 2 Sekunden später wieder aufgewacht bin, habe ich nur Mist geredet und alle 2 minuten das gleiche gesagt.:D Als ich wieder einigermaßen fit war, wurde ich noch kurz geröngt und dann durfte ich auch schon nach hause.
Ich kann also wirklich jedem, der diese Prozedur vor sich hat, eine Vollnarkose empfehlen. Ich würde es jedesmal wieder machen und bin sehr froh, das jetzt hinter mir zu haben.

Viel Glück an alle & Liebe Grüße



Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.