jana, 21: ein paar Tipps für euch | Weisheitszahn-OP.de

jana, 21: ein paar Tipps für euch

jana, 21: ein paar Tipps für euch

nun auch mal ein Erfahrungsbericht von mir:

gestern am späten Nachmittag wurden bei mir alle vier weisheitszähne unter örtlicher Betäubung entfernt. sie lagen alle noch im Kiefer.

nachdem der Arzt alle Seiten in knapp zwei Minuten extrem betäubt hat, bekam ich recht extreme Kreislaufprobleme und bekam kaum Luft. dies war zum Glück recht schnell vorbei.

ein unterer Zahn dauerte eine viertel Stunde, die anderen je zwei bis drei Minuten.

danach kühlen und meine Tipps:
salbeitee erkaltet trinken, kartoffelbrei essen am selben Tag für den Kreislauf und abends mit einer sanften bebanthen Spülung spülen. kostet nur drei Euro.

Bitte quält doch euren Körper nicht mit einer vollnarkose. nur für ein paar Zähne wirklich ein zu hohes Risiko. ihr werdet hinterher stolz auf euch sein. Musik hören ist sehr nett während der Op.



Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.